TEST: Team Novak Mongoose 1:18 Brushless 10,5T

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

TEST: Team Novak Mongoose 1:18 Brushless 10,5T

Beitrag  Ghost 22 am Mi Jun 16, 2010 3:01 am

Hi!

Hier ist ein kleiner Testbericht des Novak Mongoose Brushless-Sets.

Ich habe das Brushless-Set jetzt seit etwa einem halben Jahr und bin sehr begeistert von dem Brushless.

Die Teilequalität und die Verarbeitung sind sehr gut.
Bis jetzt kann ich nichts negatives über das Mongoose sagen. Beim Anfahren gibt es einfach kein "Stottern" oder ähnliches, es läuft total sanft an. Auch bei extrem langsamen Fahrten Cool

Bis jetzt hatte ich auch keine Temperaturproblem.

Hier hab ihr ein paar Bilder.









Größenvergleich: Mamba Motor und Mongoose Three80: (picture by Steakjunky)


Hier sieht man deutlich den unterschied im Durchmesser: (picture by Steakjunky)


Wenn man nur ritzel hat, die nur auf eine 2mm Welle (wie beim Mamba) passen, muss man diese auf 3,2mm aufbohren. Da der Novak Three80 eine 3,15mm Welle besitzt.
Hier der Vergleich: links für 2mm Welle, mitte und rechts auf 3,2mm aufgebohrt Wink passt dann wie angegossn Cool (picture by Steakjunky)


Mein Fazit:
Das Team Novak Mongoose Brushless-Set ist ein sehr gutes Brushless für 1:18 Hallenmaschinen oder Offroadrenner Cool
Preis/Leistung TOP
Einfach nur empfehlenswert, ich kenne kein anderes Brushless das mit dem Team Novak mit halten könnte (von Qualität, Temp., Preis, etc.)


lg Ghost 22

_________________
Cheers Max


Chevy Stepside 1980 US Army
Volvo FMX Sattelzugmaschine *in progress*
Scania R-Series Holztransporter 6x4
Scania T-142 Kipper 4x4 mit Tieflader
Ural 375D 6x6 Military
Tatra 815 6x6x4 Trial Truck
Mercedes SK 4x4 Trial Truck
...

Ghost 22
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1370
Anmeldedatum : 26.09.09
Alter : 25
Ort : Vienna

http://www.morethanbike.at

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten