AXIAL NEWS: HOT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

AXIAL NEWS: HOT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag  Steakjunky am Mo Mai 10, 2010 12:05 pm

Nach verschiedenen Gerüchten und einer fetten Ankündigung von Axial ist es nun endlich soweit!

Axial lüftet den Vorhang und präsentiert seine neue Offroad-Waffe:
Nein, es ist kein Buggy oder Truck.....

ES IST EIN NEUER CRAWLER,
DER XR10 CRAWLER



Features:
- Complete “no-compromise” competition ready kit
- All new front and rear specific strong durable composite plastic, lightweight axles.
> Low profile axle housing design for maximum ground clearance.
> Front steering axle with the ability to rotate (clock) the motor up/down.
> Rear axle is 16mm narrower than the front axle to squeeze through tight gate layouts.
- All New Behind the Axle (BTA) Steering *pat. pend.
> Enclosed steering slide with turnbuckles to adjust toe in and toe out.
> 8° kingpin angle helps keep scrub radius to a minimum, which equals less stress on your steering servo.
> Durable composite plastic – strong double shear knuckle arms with replaceable aluminum draw link mount.
> Splined adjustable c-hubs provide caster adjustments in 15° increments.
- Over sized Universals
> Over sized 12.5mm universals with 4mm and 2.5mm cross pins.
> Made of hardened steel
> No backlash like dog bone setups
> 45° of steering out of the box
- 37.9:1 gear ratio using the included 14T pinion. Gearbox allows for use of 12-19T pinions for gear ratios ranging from 44.2:1 through 27.9:1.
- Dual motors allow you to easily adjust your front and rear gear ratios independently.
- Compact and lightweight gearboxes keep the motor positioned closer to the axle housing and above the axle center line for extra clearance.
- Aluminum chassis plates with durable composite plastic skid plate.
- Chassis provides multiple upper link adjustment holes for suspension tuning and adjusting anti-squat.
- Adjustable upper shock mounts included for fine tuning ride height and can be catered to your own personal driving style.
- Adjustable body mounts provide finite adjustments for different angles and heights.
- Removable electronics tray for easy maintenance and installation
- Waterproof receiver box with wire routing guides for cleaner electronic routing/configuration.
- Multiple ESC mounting plates and configurations
- Low profile battery mount places the weight of the battery at a lower position in the vehicle to help lower the center of gravity.
- Over sized rod ends with large 7mm aluminum links and durable composite plastic sleeves (replaceable).
- Light durable composite plastic upper links also aid in lowering the center of gravity.
- Full ball bearings (over sized differential bearings)
- Differentials: locked (spool)
- Wheels: New Axial 2.2 Competition Beadlocks
> Includes CNC orange anodized rings.
> Compatible with Vanquish patented wheel weight systems (Licensed by Vanquish Products)
> Minimal beadlock hardware for assembly ease
> Narrow offset to increase steering response and strength
- Suspension: 4-link, double triangulated
- 72-103mm shocks: includes aluminum bodies and 10mm machined Delrin pistons.
- Axial Hard line Body
> Competition inspired body – design, layout, and size all catered for optimum performance.
> Meets all U.S.R.C.C.A minimum requirements
> Dove-tailed front and rear to minimize interference with tires.
> Rounded roof line and cab forward design to improve roll-over recovery.





Man sieht, das Gerät hat also einige Features.
Hier noch das ganze auf Deutsch übersetzt (übernommen von der Robitronic Homepage)

Competition ready - keine faulen Kompromisse!
Neue, speziell abgestimmte Achsen aus leichtem und zähem Nylon
Low-Profile Layout für das gewisse Extra an Bodenfreiheit
Vorderachse mit variabler Motoraufhängung.
16mm schmälere Hinterachse, damit sich der XR10 durch jedes Hindernis zwängt
Oversize-Kardanwellen, Lenkungsmechanik zum besseren Schutz hinter der Vorderachse angebracht.
Gekapselter Lenkschlitten mit R/L Spurstangen zum Einstellen von Vor-/Nachspur
8° Anstellwinkel der Lenkhebel für besseres Lenkverhalten
Verstärkte Lenkhebel mit Doppelaufnahme und wechselbarem Alu-Lenkungsarm.
C-Hub Inserts zum Einstellen des Nachlaufs.
Kräftige, 12,5mm dicke Kardanwellen mit 4mm und 2,5mm Lagerstiften
Massiver 45° Lenkeinschlag - schon aus der Schachtel heraus!

Bärenstarke 37,9:1 Übersetzung mit dem 14Z Ritzel. Das Getriebedesign ermöglicht Motorritzel von 12-19Z, wodurch sich flexible Übersetzungsmöglichkeiten von 27,9:1 bis 44,2:1 ergeben.
Dank Dual-Motor Setup können die Übersetzungen für beide Achsen individuell angepasst werden.
Ein kompaktes Getriebebox-Design platziert die Motoren über dem Achsgetriebe für maximale Bodenfreiheit.
Zwei robuste Alu-Chassisplatten werden von einer zähen Nylon-Skidplate flankiert.
Einstellbare Dämpferaufhängungspunkte ermöglichen ein sehr feines Setup für jeden Fahrstil.
Die verstellbaren Karosseriehalter sind für eine optimale Einstellbarkeit an die Dämpferhalterung gekoppelt.
Wartung leicht gemacht: Dank des herausnehmbaren RC-Trays.
Wasserfeste Empfängerbox mit sicheren Kabelführungen für eine saubere Installation der RC-Komponenten.
Mehrere Montageplatten für den Regler zur Auswahl.
Die Low-Profile Akkuhalterung senkt den Schwerpunkt und verlagert das Gewicht nach vorne.
Kräftig dimensionierte Kugelgelenke samt Nylon ummantelten 7mm Alu-Links verbinden die Achsen mit dem Chassis.
Leichte obere Links aus Nylon sparen Gewicht genau dort ein, wo es ohnehin nicht benötigt wird.
Komplett kugelgelagert - mit extra großen Difflagern.
Differentiale sind als Spools, als starre Durchtriebe aufgebaut.
Axial 2,2“ Competition Beadlocks Felgen serienmäßig mit cnc-gefrästen, orangefarben eloxierten Beadlock-Ringen.
Lizenzierte Vanquish-Products Technologie für einfaches Anbringen von Felgenballast.
Schrauberfreundliches Beadlock-Design
Vorderachs-Offset für besseres Lenkverhalten
Die Achsaufhängung ist als kompromisslose und agile 4-Link Doppeldreieckskonstruktion ausgeführt.
Reaktionsschnelles Ansprechen der Aufhängung dank 72-103mm Alu-Dämpfer mit präzisionsgefrästen Kolbenplatten
Axial Hardline Body - reglementkonform und inspiriert vom harten Wettbewerb.
Kompromisslos minimalistisches Design mit ansprechend designter Front- und Heckpartie, die den Reifen niemals in die Quere kommt.
Gerundetes Dach - besserer Schutz beim Überschlag


Optionales „Cutting Brake“ Kit für die Hinterachse des XR10
Linkes und rechtes Hinterrad können individuell angetrieben werden
Dadurch wird ein extrem kleiner Wendekreis ermöglicht, mit bester Manövrierbarkeit im Extremgelände.
Zusätzliches Servo und zusätzlicher Kanal am Sender/Empfänger erforderlich.

Der Spaß wird ca. 305€ kosten Very Happy

Man sieht also, Axial bringt endlich einen Dual-Motor Crawler auf den Markt und gleich ein richtig inovatives Profigerät.
Mir gefällt das ganze vom Aufbau sehr gut, vorallem die Zahlreichen Features zeigen, das die Firma ihre Hausaufgaben gemacht hat und was äußerst massives auf die "Räder" gestellt hat.
Mich würd er total reizen ^^

Lg,
euer Steakjunky Wink

Steakjunky
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 885
Anmeldedatum : 29.09.09
Alter : 27
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: AXIAL NEWS: HOT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag  Ghost 22 am Di Mai 11, 2010 1:25 am

Danke Steakjunky für den Post!

Bin leider etwas entteuscht von dem "ach so top secret" Gerücht Rolling Eyes

Na ja was solls, jedem das seine Very Happy

lg Ghost 22

_________________
Cheers Max


Chevy Stepside 1980 US Army
Ford F100 Hotrod
Freightliner M2 112 *in progress*
Scania R-Series Holztransporter 6x4
Scania T-142 Kipper 4x4 mit Tieflader
Ural 375D 6x6 Military
Tatra 815 6x6x4 Trial Truck
Mercedes SK 4x4 Trial Truck
...

Ghost 22
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1366
Anmeldedatum : 26.09.09
Alter : 25
Ort : Vienna

http://www.morethanbike.at

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten