MTA4 Umbau

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

MTA4 Umbau

Beitrag  Offroad-Raffi am Sa Jan 16, 2010 10:43 pm

Hallo zusammen!
Ich habe vor meinen MTA4 ein bisschen umzubauen.

Hier mal ein bild von meinem Vorhaben.
Ich will das Chassie schmäler machen also muss ich alle Sachen hintereinander setzen.
Seitlich kommen jetzt noch Aluplatten drauf.
Wünsche, Anregungen, Beschwerden, Aufregungen, Tipps, Beschimpfungen oder dergleichen sind erwünscht.
Gruß Raffi

Offroad-Raffi
Grünschnabel
Grünschnabel

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 29.09.09

Nach oben Nach unten

Re: MTA4 Umbau

Beitrag  Offroad-Raffi am So Jan 17, 2010 4:17 am

Sodala nach 4 Stunden harten K(r)ampf mit 3mm Alu hab ich endlich gewonnen und der 1. Teil, der Unterbodenschutz, ist fertig!!

Offroad-Raffi
Grünschnabel
Grünschnabel

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 29.09.09

Nach oben Nach unten

Re: MTA4 Umbau

Beitrag  Ghost 22 am So Jan 17, 2010 4:44 am

Hi Raffi!

Gefällt mir sehr gut dein Umbau! Cool

Ich würde sagen, der K(r)ampf mit dem Alu hat sich gelohnt. Schaut sehr gut aus Cool Very Happy

Bin schon gespannt wie es weiter geht!


lg Ghost 22

ps. Hast schon einmal überlegt, einen großen Heckspoiler zu montieren?
So als Bash-Monstertruggy?!

Ghost 22
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1370
Anmeldedatum : 26.09.09
Alter : 25
Ort : Vienna

http://www.morethanbike.at

Nach oben Nach unten

Re: MTA4 Umbau

Beitrag  Offroad-Raffi am So Jan 17, 2010 6:06 am

Danke.
Hecki hab ich überlegt ja. Wenn ich selber eine Bashproof Heckihaltern basteln kann/will dann mach ich einen.

Offroad-Raffi
Grünschnabel
Grünschnabel

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 29.09.09

Nach oben Nach unten

Re: MTA4 Umbau

Beitrag  Offroad-Raffi am Mo Jan 18, 2010 7:19 am

So weiter gehts: hier die Eigenbau Gas/Bremsservohalterung aus 3mm Alu.

Offroad-Raffi
Grünschnabel
Grünschnabel

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 29.09.09

Nach oben Nach unten

Re: MTA4 Umbau

Beitrag  Ghost 22 am Mo Jan 18, 2010 7:24 am

Gefällt mir immer besser dein Umbau!!! Cool

Lackierst du dann die ganzen Aluteile auch noch? Zumindestens die Servohalterung in schwarz zum Beispiel?

Freu mich auf weitere Bilder...
lg Ghost 22

Ghost 22
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1370
Anmeldedatum : 26.09.09
Alter : 25
Ort : Vienna

http://www.morethanbike.at

Nach oben Nach unten

Re: MTA4 Umbau

Beitrag  Offroad-Raffi am Mo Jan 18, 2010 7:26 am

Danke.
Und deine Vorschläge gefallen mir auch immer mehr. Das mit dem lackieren is eine gute idee.

Offroad-Raffi
Grünschnabel
Grünschnabel

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 29.09.09

Nach oben Nach unten

Re: MTA4 Umbau

Beitrag  Offroad-Raffi am Di Jan 19, 2010 6:53 am

Weiter gehts.
Heute hab ich das Chassie ausgeschnitten, für den Lenkservo und die seitlichen Aluplatten, die noch nach oben gebogen werden, montiert.

Offroad-Raffi
Grünschnabel
Grünschnabel

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 29.09.09

Nach oben Nach unten

Re: MTA4 Umbau

Beitrag  Ghost 22 am Di Jan 19, 2010 6:58 am

Yeah! Schaut schon sehr gut aus Cool

Ich würde an deiner Stelle noch einen Schtz vor dem Servohorn montieren, nicht das du damit einmal wo hängen bleibst und dann ist das Gestänge im A* Very Happy


Weiter so!
lg Ghost 22

Ghost 22
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1370
Anmeldedatum : 26.09.09
Alter : 25
Ort : Vienna

http://www.morethanbike.at

Nach oben Nach unten

Re: MTA4 Umbau

Beitrag  Steakjunky am Di Jan 19, 2010 9:19 pm

würd ich aber gleich so ne art käfig um den servo baun, nur n schutz davor.... hmm denk ned das das reichn würd, da hakst dann wo ein und das ganze verbiegt sich und s servo kann sich nimma bewegen. schaut ansonstn ganz gut aus.
greeetz

Steakjunky
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 887
Anmeldedatum : 29.09.09
Alter : 27
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: MTA4 Umbau

Beitrag  Offroad-Raffi am Di Jan 26, 2010 8:38 am

Mein MTA4 ist soweit fertig.
Die unterbodenschutzplatte und servokäfig muss noch ran mach ich aber erst wenn alles passt da ich grad meinen motor geschrottet hab Mad


Offroad-Raffi
Grünschnabel
Grünschnabel

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 29.09.09

Nach oben Nach unten

Re: MTA4 Umbau

Beitrag  Ghost 22 am Di Jan 26, 2010 9:46 am

Sehr schön Raffi! Cool Cool Cool

Weiter so!

lg Ghost 22

Ghost 22
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1370
Anmeldedatum : 26.09.09
Alter : 25
Ort : Vienna

http://www.morethanbike.at

Nach oben Nach unten

Re: MTA4 Umbau

Beitrag  Offroad-Raffi am Di Jan 26, 2010 9:54 am

Danke!
Was denn noch? xD

Offroad-Raffi
Grünschnabel
Grünschnabel

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 29.09.09

Nach oben Nach unten

Re: MTA4 Umbau

Beitrag  Ghost 22 am Di Jan 26, 2010 9:58 am

Offroad-Raffi schrieb:Danke!
Was denn noch? xD

Wie wärs wenn du Carbon-Folie ins Spiel bringst? Razz Cool Very Happy

Hast du schon einen Ahnung wie du das mit dem Käfig für den Servo machst? Ist der schon gebaut?


lg Ghost 22

Ghost 22
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1370
Anmeldedatum : 26.09.09
Alter : 25
Ort : Vienna

http://www.morethanbike.at

Nach oben Nach unten

Re: MTA4 Umbau

Beitrag  Offroad-Raffi am Di Jan 26, 2010 10:00 am

hmm carbonfolie? das is was für weicheier xD da gehört echtes carbon rein xD
ja käfig is schon fertig. fotos kommen demnächst.

Offroad-Raffi
Grünschnabel
Grünschnabel

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 29.09.09

Nach oben Nach unten

Re: MTA4 Umbau

Beitrag  Ghost 22 am Di Jan 26, 2010 10:02 am

Offroad-Raffi schrieb:hmm carbonfolie? das is was für weicheier xD da gehört echtes carbon rein xD
ja käfig is schon fertig. fotos kommen demnächst.

Warum hast dann nicht gleich das ganze Chassis aus Carbon gemacht? xD

Sehr schön, bin gespannt wie du das gelöst hast...^^

lg Ghost 22

Ghost 22
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1370
Anmeldedatum : 26.09.09
Alter : 25
Ort : Vienna

http://www.morethanbike.at

Nach oben Nach unten

Re: MTA4 Umbau

Beitrag  Steakjunky am Di Jan 26, 2010 10:16 am

ganzes chassis aus carbon?? ich glaub das wäre etwas kostspielieger und ne heidenarbeit, ich würds dann wenn selbst laminiern, aber dafür braucht man wiederum die passenden formen.
greeetz

Steakjunky
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 887
Anmeldedatum : 29.09.09
Alter : 27
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: MTA4 Umbau

Beitrag  hobaoracing am Mi Jan 27, 2010 1:11 am

Warum hast du den Empfänger und den Akku so weit vorne platziert
es is ja reichlich platz - mit Kletter oder Kabelbinder auf die Seitenwannen montieren

hobaoracing
Trucker
Trucker

Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 04.10.09
Alter : 25
Ort : 9500 Villach/ KÄRNTEN

Nach oben Nach unten

Re: MTA4 Umbau

Beitrag  Steakjunky am Mi Jan 27, 2010 5:20 am

Damit er warscheinlich mehr Lenkung hat, wäre auf jedenfall eine logisch Erklärung, auch wenn ich die Fahreigenschaften des MTA4 nicht kenne, bzw. will er auch das der Massenschwerpunkt recht Mittig is, also schon auf der Längsachse, damit die Gewichtsverteiling links und rechts fast Symmetrisch ist und zB. der Truck im Flug nicht kipt.

Steakjunky
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 887
Anmeldedatum : 29.09.09
Alter : 27
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: MTA4 Umbau

Beitrag  hobaoracing am Mi Jan 27, 2010 6:17 am

Und funktioniert der LRP Motor, ich hoffe du bekommst deinen wagn bis zum Tag
der Offenen Tür wieder hin. Ruaf ma uns zomman. Werst an Trainingstag auf da streckn machn?

schöne Grüße
Nico

hobaoracing
Trucker
Trucker

Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 04.10.09
Alter : 25
Ort : 9500 Villach/ KÄRNTEN

Nach oben Nach unten

Re: MTA4 Umbau

Beitrag  Gesponserte Inhalte Heute um 1:48 am


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten