Steakjunky's ECX Barrage in 1/24 von Horizon Hobby

Nach unten

Steakjunky's ECX Barrage in 1/24 von Horizon Hobby

Beitrag  Steakjunky am Di Feb 13, 2018 11:44 pm

Hey Leute, ich möchte euch meine neuste Errungenschaft vorstellen, den Barrage im Maßstab 1/24 von ECX /Horizon Hobby!
Ich habe mit dem Wagerl schon geliebäugelt wie er angekündigt wurde und ja, seit einiger Zeit ist er erhältlich und seit letzter Woche hat einer den Weg zu mir gefunden. Smile



Auf jeden Fall ein spaßiges Gerät, das eine gute Basis für Umbauten bietet. Genaue Daten über den kleinen Barrage kann sich ja jeder selbst ergoogeln! Wink



Und weil wir schon beim Umbauen sind... Er blieb nicht lange im Originalzustand. Schlag Smilie
1. Der Akku wird am Heck auf einer Platte mit Gummiringerl befestigt... Der Umbau auf Frontakku ist schnell erledigt. Jetzt sitzt er hinter dem Servo auf einer gebogenen ABS-Platte, damit der Schwerpunkt in Richtung Vorderachse wandert.
2. Der Barrage wird mit Sinterlagern im kompletten Antriebsstrang ausgeliefert... Wurden alle gegen Kugellager getauscht. Vom Mittelgetriebe bis zu den Achsausgängen!
3. Das Reserverad am Heck wurde entfernt. Wengam Schwerpunkt warads gwesen!

Geht er jetzt besser? OOOOJAAAAAAH, viel besser! Man merkt das der Gesamtschwerpunkt weiter runter und nach vorne zur Front gewandert ist. Jetzt kommt er gut Steigungen hoch, ohne nach hinten zu kippen, bzw kippt er auch nicht mehr so schnell auf die Seite.

Mit ein paar Umbauten, kann man aus dem Wagerl eine gute Trialmaschine machen. Klar, an die Performance eines 1/10ers wird er jetzt nicht rankommen, aber es ist auch mehr ein Spaßgeräte für die heimische Sofalandschaft. Very Happy
Der Motor könnte auch ein paar Windungen mehr vertragen, damit er langsamer läuft und etwas mehr Kraft hat, aber so wies jetzt ist, kann ich auch damit leben, bzw kann man sich ja noch was bastel! Wink

Die Kugellager habe ich aus dem Helizubehör der Firma Align und haben mich in Summe bisl was über 30€ gekostet, aber da bleiben 4 in Reserve. Sie sind jetzt für den Anfang nicht unbedingt Pflicht, aber sollten doch im Laufe der Zeit nachgerüstet werden. Die Leichtgängigkeit wird dadurch halt doch deutlich verbessert.

Was noch kommen wird:
1. Umbau auf 2S Lipo
2. Messingkram für die Räder, zwecks Schwerpunkt.
3. Hartplastikkarosserie (Revell und Konsorten, irgendwas findet sich immer)

Lg Mat

_________________
Gib Veganern keine Chance! EAT MEAT!  lol!

Member of the MBG20-Group
avatar
Steakjunky
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 981
Anmeldedatum : 29.09.09
Alter : 29
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: Steakjunky's ECX Barrage in 1/24 von Horizon Hobby

Beitrag  NicoG am Mi Feb 14, 2018 6:04 am

Hallo STEAKJUNKY'S

sehr cooles Teil, ich habe mir vor 2Wochen auch einen Barrage geholt allerdings den 1.9 Scaler von EXT/HORIZON HOBBY. Ein paar Umbauten habe ich auch gleich
vorgenommen.

avatar
NicoG
Grünschnabel
Grünschnabel

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 21.11.16
Alter : 27
Ort : Villach

Nach oben Nach unten

Re: Steakjunky's ECX Barrage in 1/24 von Horizon Hobby

Beitrag  Steakjunky am Do Feb 15, 2018 7:43 pm

Servus.
Jup, macht schon viel Spaß der kleine, auch wenn der Motor nicht der kraftvollste ist.
Klein, leicht, recht lange Fahrzeit mit dem 220mAh NiMh Akku (4,8V). Hier wird aber noch auf Lipo getauscht. Im Netz findest du mittlerweile schon ein paar Tips, wie man die Geschwindigkeit drosseln, bzw die Kraft erhöht. Ich werd den Antrieb vorerst so belassen, wie er ist Wink

Der große Barrage ist halt doch dann was fürs grobe Gelände Wink Werd mir deinen Bericht gleich durchlesen!

Lg Mat

_________________
Gib Veganern keine Chance! EAT MEAT!  lol!

Member of the MBG20-Group
avatar
Steakjunky
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 981
Anmeldedatum : 29.09.09
Alter : 29
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: Steakjunky's ECX Barrage in 1/24 von Horizon Hobby

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten