[How to]: Make your Tamiya TT Nuians Lipotauglich!!!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

[How to]: Make your Tamiya TT Nuians Lipotauglich!!!

Beitrag  Steakjunky am Do Aug 12, 2010 2:59 am

Hey Leute,
heute kam mir während der Arbeitszeit eine SUPERIDEE. Hab mir überlegt, wie ich meinen Tamiya TT01 Lipotauglich machen könnte.
Also nicht lange überlegt und gleich drauf losgearbeitet, zwischen Schweißen und Schweißen, hatte ich mehr als genug Zeit.

Dremel gepackt und los gehts:

Habe nur die Lammellen des Akkufachs bearbeiten müssen, so das dass Akkufach eben ist und man den Lipo ohne Probleme reinbekommt.
Da die Akkuwanne recht breit ist, konnte ich mich etwas spielen und hab so herumgedremelt, das der Lipo so nah der Längsachse wie möglich ist. Dadurch ist der Gesamtschwerpunkt recht mittig und die R/L Balance ist nahezu PERFEKT.

Durch die Länge des Akkuschachtes habe ich ca 5-7mm Spiel, so das ich den Akku vor und zurückschieben kann, jeh nachdem wie ichs grad brauch, ob mehr Hinterachsgriff oder mehr Vorderachsgriff Smile

Ich hoffe das kleine How-To ist ein paar TT01 Besitzern eine kleine Hilfe Wink

Achja, und den weißen Akkuhalterungspfosten hab ich mir heute gedreht, da mir beim Alten das Gewinde ausgerissen ist Wink
Material des neuen Pfostens: Zelamit.

Hier ein paar Bilder:




Da der Tamiya-Regler nicht Lipotauglich ist, sollte man beim Fahrn aufpassen Wink

Lg
Steakjunky

Steakjunky
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 887
Anmeldedatum : 29.09.09
Alter : 27
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten